Schießl in Mittelfranken

Auch die VBR Mittelfranken kam in den Genuss des Fortbildungsangebots mit dem Organisationspsychologen und Gesprächsprofi Christoph Schießl. An der Leopold-Ullstein-Realschule Fürth beschäftigten sich Führungskräfte von Realschulen mit professioneller Gesprächsführung in verschiedensten Settings. Der „externe Blick“ von Ch. Schießl eröffnete dabei neue Perspektiven und lenkte den Blick darauf, wie der Verlauf – oftmals konfliktträchtiger – Dialoge optimiert werden kann. Die Teilnehmer zeigten sich sowohl vom theoretischen Input als auch den praktischen Phasen sehr angetan. Christoph Schießl hat mit seinen Anregungen überzeugt.