Glückwünsche an Staatsminister Prof. Dr. Michael Piazolo und Staatssekretärin Anna Stolz

Mit Prof. Piazolo hat ein Bildungsexperte die Verantwortung für dieses Ressort übernommen, der bisher klar für das dreigliedrige Schulwesen in Bayern Position bezogen hat. Darauf werden die  Direktorinnen und Direktoren der Realschulen bauen und gemeinsam mit den Lehrkräften das Erfolgsmodell Realschule in bewährter Weise tragen und weiterentwickeln.

Wir freuen uns auf die Fortsetzung des Dialogs zwischen der VBR und dem neuen Team im Kultusministerium.

Mathilde Eichhammer
VBR-Landesvositzende


© StMUK